Home
 Suche Bouvier Verlag
   

Autorenverzeichnis
Neuerscheinungen
Unterhaltung&Literatur
Regionalia
Junges Forum Literatur
Literaturwissenschaften
Philosophie
Ludwig Klages
Max Scheler
Max Scheler Studienausg
Hermann Schmitz
Hermann Schmitz Studienausgabe
Psychologie
Wilhelm Salber
Geschichte/Politik
Forum Junge Politikwissenschaft
Kunst
Service
Kulturnews
Presseservice
Links
Ernst-Robert-Curtius-Preis
Über uns
Kontakt
Kontaktformular
Twitter
Bestellformular
Impressum
AGB
 
 
 


Jeanette Seiffert

Jeanette Seiffert
„Marsch durch die Institutionen?“

420 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03285-8
€ 33.00

bestellen

"Wer das Innenleben der SPD besser verstehen möchte, der greife zu Jeanette Seifferts Buch.Lesenswert" (DLF, Andruck, 08.03.2010)

„Das Buch ist äußerst lesenswert und strotzt von Detailwissen, so dass sich die Anschaffung unbedingt lohnt!“ (Neue Rheinische Zeitung, Köln)

Was ist aus dem angekündigten „Marsch durch die Institutionen“ der 68er-Generation in der SPD geworden? Wer hat am Ende wen verändert – die „68er“ die SPD oder vielmehr umgekehrt? Jeanette Seiffert geht diesen Fragen in einer fundiert recherchierten und spannend geschriebenen Art und Weise nach. Sie zeichnet den politischen Karriereweg verschiedener „68er“ nach und zeigt, wie sie sich angepasst haben oder bei ihrer kritischen Haltung geblieben sind. Für dieses Buch führte sie unter anderem Interviews mit Ottmar Schreiner, Klaus-Uwe Benneter und Hertha Däubler-Gmelin.


Die Autorin:
Jeanette Seiffert, Jahrgang 1973, lebt in Köln. Dem vorliegenden Buch liegt ihre Dissertation in Neuester Geschichte zugrunde. Sie studierte in Tübingen und promovierte in Marburg. Als Journalistin ist sie von den Radiowellen von WDR und ARD bekannt. Außerdem schreibt sie unter anderem für die Berliner „tageszeitung“ und die Neue Ruhr Zeitung. Gemeinsam mit Kollegen hat sie das unabhängige Expertenportal www.politikinstitut.de gegründet. 



Aktuelle Neuheiten

Aphorismen

Warenkorb bearbeiten




Wir empfehlen
Der globale Countdown
Das Buch beschreibt, wie die Globalisierung gezähmt werden kann und welche Kraft dabei die neuen sozialen Bewegungen entfalten.

19.95 €