Home
 Suche Bouvier Verlag
   

Autorenverzeichnis
Neuerscheinungen
Unterhaltung&Literatur
Regionalia
Junges Forum Literatur
Literaturwissenschaften
Philosophie
Ludwig Klages
Max Scheler
Max Scheler Studienausg
Hermann Schmitz
Hermann Schmitz Studienausgabe
Psychologie
Wilhelm Salber
Geschichte/Politik
Forum Junge Politikwissenschaft
Kunst
Service
Kulturnews
Presseservice
Links
Ernst-Robert-Curtius-Preis
Über uns
Kontakt
Kontaktformular
Twitter
Bestellformular
Impressum
AGB
 
 
 


Spruch der Woche

 


 
 
Wettbewerb international
Vielleicht ist die wirkliche Bedrohung gar nicht der Aufstieg Chinas und des Islam oder der Anstieg der CO2 Emissionen, sondern unser eigener verlorener Glaube an die Zivilisation, die wir von unseren Vorfahren ererbt haben
Niall Ferguson „Der Westen und der Rest der Welt“


 
 

 


 
 
In Memoriam Steve Jobs
Again, you can't connect the dots looking forward; you can only connect them looking backwards.
Steve Jobs (1955-2011)


 
 

 


 
 
In Memoriam Loriot
Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.
Loriot (1923-2011)


 
 

 


 
 
Finanzkrise
Dieses millionenfache Börsenpublikum, das auf die Ereignisse durch Kaufen oder Verkaufen reagiert, ist manchmal so irreführend wie das Verhalten eines Alkoholikers: Bei guten Nachrichten weint er, bei schlechten lacht er.
André Kostolany, ungarisch-amerikanischer Finanzexperte (1906 - 1999)


 
 

 


 
 
Solarenergie
Ich würde mein Geld auf die Sonne und die Solartechnik setzen. Was für eine Energiequelle! Ich hoffe, wir müssen nicht erst die Erschöpfung von Erdöl und Kohle abwarten, bevor wir das angehen.
Thomas Alva Edison, amerikanischer Erfinder, 1931


 
 

 

Politik

 
 
Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.
George Bernard Shaw
 
 

 

Alter

 
 
Wenn man genug Erfahrung gesammelt hat, ist man zu alt, um sie auszunutzen.
William Somerset Maugham
 
 

 


 
 
Politik
Es ist die Aufgabe der Opposition, die Regierung abzuschminken, während die Vorstellung noch läuft.
Jacques Chirac
 
 

 


 
 
Herbst
Der Herbst ist die Jahreszeit, in der die Natur die Seite umblättert.
Pavel Kosorin, tschechischer Schriftsteller und Aphoristiker
 
 

 


 
 
Wahl
Es ist schon ein großer Trost bei Wahlen, daß von mehreren Kandidaten immer nur einer gewählt werden kann!
Mark Twain, (1835 - 1910), eigentlich Samuel Langhorne Clemens, US-amerikanischer Erzähler und Satiriker
 
 

 


 
 
Börse
Die ganze Börse hängt nur davon ab, ob es mehr Aktien gibt als Idioten – oder umgekehrt.
André Kostolany
 
 

 


 
 
Fastenzeit
Wenn ihr fastet, macht kein finsteres Gesicht wie die Heuchler.
Matthäus 6.16
 
 

 


 
 
Konjunkturkrise
Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.
Max Frisch
 
 

 


 
 
Kälte
Kalte Füße sind lästig, besonders die eigenen.
Wilhelm Busch, (1832 - 1908)
 
 

 


 
 
Neujahrswunsch
Weniger Rede, mehr Gedanken, weniger Interessen, mehr Gemeinsinn.
Walther Rathenau
 
 

 


 
 
Weihnachten
Ein Fest der Freude. Leider wird dabei zu wenig gelacht.
Jean-Paul Sartre
 
 

 


 
 
Lesezeit
Hast du drei Tage kein Buch gelesen, werden deine Worte seicht.
Chinesisches Sprichwort
 
 

 


 
 
Politiker
In unserer Gesellschaft ist es nicht mehr so wichtig, ob Regierungsmitarbeiter lügen, sondern, wie oft sie lügen.
Wolfgang J. Reus, (1959 - 2006), deutscher Journalist, Satiriker, Aphoristiker und Lyriker
 
 

 


 
 
Börsencrash
Drei Dinge treiben den Menschen zum Wahnsinn. Die Liebe, die Eifersucht und das Studium der Börsenkurse.
John Maynard Keynes
 
 

 


 
 
Wie wahr!
Banken sind gefährlicher als stehende Armeen.
Thomas Jefferson, 3. Präsident der USA
 
 

 


 
 
Globalisierung
Was die Weltwirtschaft betrifft, so ist sie verflochten
Kurt Tucholsky
 
 

 


 
 
Literatur
Fernsehen bildet. Immer, wenn der Fernseher an ist, gehe ich in ein anderes Zimmer und lese.
Groucho Marx
 
 

 


 
 
Olympia 2
Titel geben den Menschen keinen Glanz, sondern die Menschen
den Titeln.
Niccoló Machiavelli (1469 - 1527)
 
 

 


 
 
Karacic und der EuGH
Unschuld findet weit weniger Schutz als Verbrechen
Francois de La Rochefoucauld
 
 

 


 
 
Tour de France, Olympiade
Der Sport ist dazu da, dass man gesünder stirbt, und nicht dazu, dass man länger lebt.
Ludwig Prokop, Sportmediziner und „Dopingjäger“
 
 

 


 
 
Ferien
Urlaub - das ist jene Zeit, in der man zum Ausspannen eingespannt wird.
Vico Torriani
 
 

 


 
 
Fussball
Fussball: eine Möglichkeit, sich brüllend über die Grenzen des Daseins hinwegzusetzen.
Albert K. Cohen
 
 

 


 
 
Naturkatastrophen
Die Natur ist unerbittlich und unveränderlich, und es ist ihr gleichgültig, ob die verborgenen Gründe und Arten ihres Handelns dem Menschen verständlich sind oder nicht.
Galileo Galilei
 
 

 


 
 
Abgeordneten-Diäten
Wenn man genug Geld hat, stellt sich der gute Ruf ganz von selbst ein.
Erich Kästner
 
 

 


 
 
Mount Everest – Olympische Flamme
Wer den kleinsten Teil seines Geheimnisses hingibt, hat den anderen nicht mehr in der Gewalt.
Jean Paul
 
 


Aktuelle Neuheiten

Aphorismen

Warenkorb bearbeiten




Wir empfehlen
Willkommen auf Skios
Ein herrlich schräges Lesevergnügen über vertauschte Männer, Manuskripte und Matronen: Auf einer Ferieninsel in Griechenland bereiten sich die Gäste e
284 Seiten

17.90 €