9783416033664

A “fallen angel” and a “teacher of evil” | Oster, Alexander Herausgegeben von Mayer, Tilman; Herausgegeben von Langguth, Gerd

22,90 

Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

A “fallen angel” and a “teacher of evil” – Niccolò Machiavelli in der Politischen Philosophie des Leo Strauss

Oster, Alexander Herausgegeben von Mayer, Tilman; Herausgegeben von Langguth, Gerd

Die vorliegende Untersuchung arbeitet die Stellung und Bedeutung Machiavellis in der Politischen Philosophie des Leo Strauss heraus. Dabei interessiert die Rolle Machiavellis als Urheber des Bruchs mit den Prinzipien der klassischen Politischen Philosophie. Also: Wie lässt sich der Zusammenhang zwischen dem florentinischen Denker und der Krise der Moderne genau herstellen? Welche Facetten seines Denkens veranlassen Strauss dazu, hier eine radikale Abkehr von den Prinzipien der klassischen Philosophie zu konstatieren? Warum verbindet Strauss den Beginn der Krise ausgerechnet mit Machiavelli? Denn das ist es im Wesentlichen: Für Strauss ist die Krise der Moderne eine Krise der Philosophie.

ca. 208 Seiten, Softcover

Ursprungsland DE, Sprache: Deutsch

Erscheinungsdatum: 2018

Bouvier Verlag | 978-3-416-03366-4

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „A “fallen angel” and a “teacher of evil” | Oster, Alexander Herausgegeben von Mayer, Tilman; Herausgegeben von Langguth, Gerd“

You've just added this product to the cart: