9783416032674

Die gereizte Großmacht | Krüger, Uwe

24,90 

Kategorie: Schlagwörter: , , ,
Warenkorb anzeigen

Beschreibung

Die gereizte Großmacht – Russlands Anspruch auf Weltgeltung

Krüger, Uwe

Sind Russlands Gaskonflikt mit der Ukraine und der Georgien-Krieg Belege für eine Restauration des Sowjetimperiums? Besitzt der Kreml überhaupt die politischen, wirtschaftlichen und militärischen Voraussetzungen dafür? Der Autor gibt Antworten auf diese Fragen. Seine Analyse reicht vom Trauma des Abzugs aus dem Ostblock bis hin zur verzweifelten Suche nach neuen Bündnispartnern.

ca. 288 Seiten, Softcover

Ursprungsland , Sprache: Deutsch

Erscheinungsdatum: 2016

Bouvier Verlag | 978-3-416-03267-4

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Die gereizte Großmacht | Krüger, Uwe“

You've just added this product to the cart: